Bleisatz mit Miss Tula Trash

Spooky –Bleisatz-Workshop mit Miss Tula Trash

Bild: Miss Tula Trash

Am 14. Februar – Valentinstag – hatten wir einen wunderbaren und sehr produktiven Workshop mit Miss Tula Trash.
Bleisatz und Holzlettern sowie Tiegel und Andruckpresse kamen zum Einsatz, wir mischten Farben, erzeugten Farbverläufe und druckten auf verschiedene Materialien.

Es hat uns allen enorm viel Spaß gemacht! Die Ergebnisse kann man übrigens vor Ort im Trashland in der Bolongarostraße 133 kaufen.

Weitere Bilder des Workshops gibt es hier auf ihrer Facebookseite.

Auch interessant:

Auszeichnung Frankfurt kauft ein

Auszeichnung »Frankfurt kauft ein« 2018

Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder im Einkaufsführer »Frankfurt kauft ein« als eines der 1000 besten Geschäfts der Stadt vertreten sind! Nun ziert ein schöner Aufkleber unsere Fensterscheibe, und wir freuen uns auf weitere interessierte Besucher und Kunden.
Druckergebnis der Lichten Hand vom Holzdruckstock

Buchdruck und Lasergravur

Ein spannendes Experiment mit unserem Lasergravierer: wir haben ein historisches Druckmotiv aus einem Schriftmusterkatalog von Schelter & Gieseke digitalisiert und mittels Lasergravur eine Druckform daraus gemacht … aber seht selbst!
Designparcours Sommer 2018: Druckaktion Karte »Lebbe geht weider«

Druck-Aktion zum Designparcours

Designparcours und ein desolates Ergebnis der deutschen Mannschaft – wir luden die Besucherinnen und Besucher dazu ein, ein tröstendes Zitat eines serbischen Fußballphilosophen selbst zu drucken.
Bleisatz-Schrift Opal, 12 Punkt, unter dem Fadenzähler aufgenommen

Was alles so in schweren Paketen ist …

Zuwachs bei höchst*schön: Die Bleisatz-Schrift Opal ist inspiriert durch die Meisterleistungen der Gravur- und Stahlstichtechnik im 19. Jahrhundert. Dort wurden solch fein gestochenen Schriftzüge für Urkunden und Banknoten benutzt, nicht zuletzt als Sicherheitsmerkmal, welches Fälschern das Leben schwer machen sollte.