Ein besonderes Hochzeitsgeschenk

Eine Hochzeitsfeier mit dem Motto „unperfekt ist perfekt“, die Farben der Feier Petrol und Gold — daraus lässt sich doch ein individuelles Geschenk zaubern, meinten unsere Kunden.
In einem Vorgespräch legten wir gemeinsam mit ihnen und dem Pantone-Fächer die exakten Farben fest, den Zeilenfall und die Größe des Drucks, der später gerahmt werden sollte.
Ein besonderer Wunsch unserer Kunden war ein dem Motto entsprechender „unperfekter“ Druck sowie das umgedrehte e.

In der Druckerei machten wir uns ans Werk und suchten nach einer passenden Schrift. Unsere Wahl fiel auf eine 8 Cicero große Groteskschrift, die genügend Fläche hatte, um das Motto eindrucksvoll wiederzugeben. Und so druckten wir den Auftrag in zwei Durchgängen möglichst „unperfekt“, was für uns gar nicht so leicht ist!

Unsere Kunden haben sich um Passepartout und Rahmen gekümmert und werden dem Brautpaar an ihrem besonderen Tag ein ganz persönliches Erinnerungsstück überreichen.

Wenn ihr ähnliche Geschenkideen habt, sprecht uns gerne an!

Auch interessant:

Designparcours Sommer 2014: Unser Banner am Goldenen Adler

Höchster Designparcours, 4.–6. Juli 2014

Der Höchster Designparcours war wieder einmal ein voller Erfolg: die Location »Zum Goldnen Adler« in der Bolongarostraße 156 war perfekt, die anderen Teilnehmer supernett, die Besucher sehr interessiert. Wir müssen jetzt sogar nachproduzieren! Einen herzlichen Dank auch an die Orga, das war top!

Visitenkarten für die Glückssprechstunde

Ein toller Auftrag, der beide Seiten glücklich gemacht hat: Individuelle, von Hand produzierte Visitenkarten für die Glückssprechstunde von Dr. Daniela Bach.
Höchster Designparcours, Sommer 2017

1./2.7.: Designparcours und ein Jahr Leunastraße

Am 1. Juliwochenende haben wir gleich doppelt Grund zum feiern: Wir nehmen am Designparcours teil und haben unsere Druckwerkstatt geöffnet. Von 12.00–20.00 Uhr freuen wir un auf Besucher, die selbst einmal drucken möchten. Außerdem sind wir bereits seit einem Jahr in der Leunastraße!

Umfangreicher Hochzeitskarten-Workshop

Dieses Hochzeitspaar hatte sich besonders viel vorgenommen, als es in einem Workshop die Karte selbst setzen und drucken wollte: Es wurde eine A5-Klappkarte mit Farbschnitt, die auf allen Seiten zum Teil zweifarbig bedruckt war, mit bis zu fünf Einlegeblättern und einem beidseitig bedruckten Umschlag! Und das bei einer Auflage von 180 Exemplaren. Das ist natürlich alles bei uns machbar, auch wenn sich der Workshop dann statt über acht Stunden über vier Tage hinzog ...