Ein Schriften-Atlas von 1894 …

Wenn man ein solches Buch vom Vermieter geschenkt bekommt, kann man nicht allzuviel falsch gemacht haben …
Nachdem wir unseren Unterkiefer wieder hochgeklappt hatten, haben wir uns diesen gedruckten Schatz mal etwas näher angesehen.
Vor uns lag im Format 25,5 x 34 cm »eine Sammlung der wichtigsten Druckschriften aus alter und neuer Zeit […], zusammengestellt von Ludwig Petzendorfer, gedruckt 1894 in Stuttgart im Verlag von Julius Hoffmann.«

In dem umfangreichen Buch finden sich viele Schriftmuster ab ca. 1600, bei den meisten ließ sich wohl die Quelle bzw. Herkunft rekonstruieren. Stilistisch gibt es alles von italienischen Kursiven über Zierinitialen für gotische Schriften , historisierende Initiale mit eingebauten Hieroglyphen, sehr bemerkenswerte 3D-Schriften inklusive Lichtreflex und Schattenwurf sowie englische und deutsche Schreibschriften.

Da bei vielen Schriften das Alphabet vollständig abgebildet ist, überlegen wir schon, wie wir das für unsere Zwecke nutzen können … außerdem bieten sich einige Seiten geradezu an für eine Reproduktion.
Wir lassen das mal auf uns wirken – erstmal euch viel Spaß beim »Blättern«!

Auch interessant:

2. Höchster Adventsspaziergang – Poster

2. Höchster Adventsspaziergang, 27.28.11.2021

Wir freuen uns schon auf den Höchster Adventsspaziergang von Höchster Künstlern und Initiativen, der am 1. Adventswochenende in ganz Höchst stattfinden wird.
Bleisatz-Workshop Druck in den Mai, Handsatz

Bleisatzkurs: Termine Juni / Juli

Eigene Projekte mit historischer Technik verwirklichen: das ist in unserem Bleisatzkurs möglich, für den neue Termine feststehen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher schnell anmelden!
Bleisatz-Schrift Opal, 12 Punkt, unter dem Fadenzähler aufgenommen

Was alles so in schweren Paketen ist …

Zuwachs bei höchst*schön: Die Bleisatz-Schrift Opal ist inspiriert durch die Meisterleistungen der Gravur- und Stahlstichtechnik im 19. Jahrhundert. Dort wurden solch fein gestochenen Schriftzüge für Urkunden und Banknoten benutzt, nicht zuletzt als Sicherheitsmerkmal, welches Fälschern das Leben schwer machen sollte.
Die Frauenkirche in Dresden

Dresden … immer eine Reise wert!

/
Diesmal hat uns unsere Leidenschaft für Bleilettern nach Dresden geführt. Auf eBay wurde ein kompletter Setzkastenschrank mitsamt Bleilettern angeboten … und wir haben ihn letztlich ersteigert. 12 fast gussfrische Schriften in verschiedenen Größen!