Handgefertigt! Manufakturen in Frankfurt und Umgebung

Wir im Buch »Handgefertigt – Manufakturen in Frankfurt und Umgebung«

Wir sind in dem Buch »Handgefertigt!« aufgeführt, in dem viele Manufakturen in Frankfurt und dem Umkreis zu finden sind, und bedanken uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei der Autorin Susanne Stahl und dem Verlag Henrich Druck + Medien GmbH dafür.

Das Büchlein ist ein tolles Geschenk für alle, die auf der Suche nach außergewöhnlichen, handgefertigten Sachen sind: vom Röhrenverstärker über Lampenschirme bis hin zu unseren Drucksachen von höchst*schön.

Autorin: Susanne Stahl
Klappenbroschur
16 × 10,5 cm
136 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
9,95 € (D)
ISBN: 978-3-943407-41-9

Auch interessant:

Auftragsarbeit: Druck der Burg der Schelme von Bergen, vom Klischee, Postkarten mit allen drei Motiven

höchst*schön machts möglich …

Historische Druckstöcke, von denen keine Druckerei mehr drucken kann? Unser Kunde hat zum Glück uns gefunden, uns so haben wir auf unserem großen Boston Tiegel die drei Motive mit historischen Ansichten von Bergen-Enkheim von Hand gedruckt.
Einladungskarte zum 50. Geburtstag mit Zitat Büchner »Ich bin so alt und die Welt ist so jung«, Klappkarte DIN A6, Graukarton

Einladungskarte zum 50. Geburtstag

Handgesetzte und -gedruckte Einladungskarte zum 50. Geburtstag mit Zitat von Büchner »Ich bin so jung, und die Welt ist so alt«. Unsere Kundin, die eigentlich per Mail einladen wollte, war begeistert: »Die Karten sind wunderschön geworden!«
Bleisatz-Workshop Druck in den Mai, Handsatz

Bleisatzkurs: Termine Juni / Juli

Eigene Projekte mit historischer Technik verwirklichen: das ist in unserem Bleisatzkurs möglich, für den neue Termine feststehen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher schnell anmelden!
Fotoausstellung 68°20'N – Zu Fuß durch Lappland

Fotoausstellung »68°20'N – Zu Fuß durch Lappland«

Eine fotografische Reise in den Norden: nach Schwedisch-Lappland, wo wir bereits mehrere hundert Kilometer gewandert sind. In dieser Ausstellung am Höchster Markt 5 zeigen wir einige unserer Eindrücke.