Schön bunt und warm: unser neues Kissen für Stadion, Konzert oder Open Air

Stadionkissen / Konzertkissen / Open-Air Kissen, Wollfilz, verschiedene Farben

Selbst wenn es zum Start der Bundesliga-Saison vorbei sein sollte mit den Minusgraden – die Sitze im Stadion sind trotzdem viel zu kalt? Wir hätten da etwas: unser neuestes Produkt, ein handliches Sitzkissen im Format 25 x 30 cm, das locker in eine Tasche passt.

Der feste Bezug aus reinem Wollfilz sorgt nicht nur für angenehme Wärme, sondern sieht – egal ob Waldstadion oder »Bersch« – auch noch superschick aus. Die Füllung aus festem Schaumstoff macht das Kissen bequem.

Erhältlich bei uns in zehn verschiedenen Farben von knallbunt bis gedeckt oder von Vereins- bis Lieblingsfarbe. Da sollte für jeden etwas dabei sein.

Und wer es nicht so mit dem Gekicke hat: Für das Open-Air-Kino, einen Konzertbesuch oder die hauseigene Gartenbank ist das Kissen ebenso perfekt.

Auch interessant:

Weihnachtskarten-Workshop mit Klasse der Bischof-Neumann-Schule

Weihnachtskarten-Workshop mit Klasse der Bischof-Neumann-Schule

Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse der Bischof-Neumann-Schule in Königstein besuchten unsere Druckwerkstatt für einen gemeinsamen Workshop. Beim Drucken einer Weihnachtskarte konnten sie das theoretische Wissen aus dem Schulunterricht in der Praxis erleben und sind schon im Juni vorbereitet auf Weihnachten!

Plakat für Paper Republic: von Hand gesetzt, von Hand gedruckt

Ein toller Auftrag: dieses Plakat im Format 40 x 60 cm, das wir für Paper Republic in Wien von Hand gesetzt und gedruckt haben.
Unser neues Projekt: Schlüsselanhänger aus Wollfilz in Sandwich-Bauweise

Handschmeichler aus Wollfilz

höchst*schön ist nicht nur Bleisatz und Buchdruck. Wir beschäftigen uns auch mit Produktdesign. Eine schönes Beispiel dafür sind unsere Schlüsselanhänger in Sandwich-Bauweise, handgefertigt aus echtem Wollfilz.
»Termine« im Winkelhaken, Schrift Prägefest 48 Punkt

Bleisatzkurs / Druckworkshop, 24.–25. Januar

Wer schon immer mal selbst auf Gutenbergs Spuren wandeln wollte und wissen möchte, wie früher mit Lettern und Winkelhaken Texte buchstäblich »in Form« gebracht wurden, was ein Cicero ist und wofür man in einer Druckerei ein Schiff braucht, hat an diesem Wochenende Gelegenheit dazu.