Postkarte Letterpress höchst sehenswert Stich 1625

Letterpress-Karte »Höchst sehenswert«

2,10 €

Karte DIN A6 inkl. Umschlag, Munken Polar 300 g/m2

Lieferzeit: 3–4 Tage

Ok, zugegeben, ganz so ramontisch wie auf dem Stich von Daniel Meissner aus dem Jahr 1625 sieht Höchst nicht mehr aus – vor allem das Schloss hat etwas gelitten.

Dass es trotzdem »höchst sehenswert« ist, finden nicht nur wir. So manche Frankfurter, die sich unter Höchst einen Stadtteil kurz vor Wiesbaden vorstellen, in dem es nur Chemieindustrie gibt und natürlich jede Menge Kriminalität, sind angenehm überrascht, wenn sie sich doch mal vom Hauptbahnhof aus 10 Minuten in die S-Bahn setzen … und hier unter anderem eine »richtige« Altstadt und einen tollen Wochenmarkt vorfinden ;-)

Diese Ansicht vom Schwanheimer Ufer aus haben wir mit zwei Fotopolymer-Klischees in Blau und Tagesleucht-Pink (leuchtender als auf dem Monitor) ohne Strom von Hand mit einem Boston-Tiegel gedruckt. Das Material ist Munken Polar 300 g/m2.

Ein passendes Kuvert ist im Preis enthalten.

Handmade in Frankfurt-Höchst!