Wie Bleilettern hergestellt wurden

Bei unserem gestrigen Event „Druck in den Mai“ kam die Frage auf, wie solche Bleilettern eigentlich hergestellt wurden.

Da wir leider unsere Ausgabe des Büchleins „Wie eine Buchdruckschrift entsteht“ nicht vor Ort hatten, hier nun ein Link zu einer anderen (aber fachlich genauso richtigen und lesenswerten) Ausgabe dieses Werkes.

„Wie eine Druckschrift entsteht“

Auch interessant:

Designparcours Sommer 2014: Unser Banner am Goldenen Adler

Höchster Designparcours, 4.–6. Juli 2014

Der Höchster Designparcours war wieder einmal ein voller Erfolg: die Location »Zum Goldnen Adler« in der Bolongarostraße 156 war perfekt, die anderen Teilnehmer supernett, die Besucher sehr interessiert. Wir müssen jetzt sogar nachproduzieren! Einen herzlichen Dank auch an die Orga, das war top!
Drucken auf dem Schlossplatz unter der Friedenseiche (rechts im weißen Pavillon)

Ein voller Erfolg: Drucken zum Höchster Designparcours 2021

Drucken zum Mitmachen auf dem Designparcours 2021: viele Menschen druckten auf unserer Presse eine Höchster Ansicht aus dem Bestand des Geschichtsvereins.

»Tag der Druckkunst« am 17.3.2019

Offene Werkstatt: Gemeinsam mit dem Höchster Verein für Geschichte und Altertumskunde e.V. beteiligen wir und am bundesweiten »Tag der Druckkunst« anlässlich der Aufnahme künstlerischer Drucktechniken ins Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes durch die Deutsche UNESCO-Kommission.
Letterpress-Karte »Frohe Weihnachten« mit Rentier, Illustration: Tessa Rath

Weihnachtskarten in Kooperation mit Illustratorin Tessa Rath

Eine besondere Edition von Letterpress-Weihnachtskarten: Zwei wunderschöne Motive, die die Illustratorin Tessa Rath gezeichnet hat, haben wir mit Text versehen und drucken sie zweifarbig auf unserem Tiegel.